Unsere Spuren

Nordpark

Der überwiegende Teil der Parkanlage ist mit einem waldartigen Baumbestand bepflanzt. Bestandsprägender Baum ist hier die Rotbuche. In weiten Teilen wurde in den letzten Jahrzehnten von den Mitarbeitern des Ressorts Grünflächen und Forsten neben dem heimischen Rotbuchenbestand ein artenreicher Mischwald angelegt.

Nordparkterrassen

Die parkähnlichen Bereiche befinden sich insbesondere im Zentrum dieser Anlage im Umfeld der Gaststätte Turmterrassen. Dieser Bereich ist besonders im Frühjahr und im Sommer geprägt durch intensive Saisonbepflanzungen. Auch hierzu trägt der Nordstädter Bürgerverein Barmen e. V. sein Scherflein bei.

Kinderspielplätze

Östlich dieses Bereiches gibt es mehrere Kinderspielplätze und einen Rollschuh- und Skaterplatz. Sie sind ein starker Anziehungspunkt für Eltern, ihre Kinder und für Jugendliche. Der unmittelbar neben den Turmterrassen befindliche neue Kinderspielplatz wurde 2001 mit erheblichem Aufwand vom Nordstädter Bürgerverein Barmen e. V. zur Verfügung gestellt. Gleiches gilt für den Unterstand zwischen den Spielplätzen, der ebenfalls eine Spende des Vereins ist.

Der Brunnen

Der Brunnen - unmittelbar neben den Turmterrassen - ist ebenfalls eine Spende des Nordstädter Bürgervereins Barmen e. V. Er wurde 1994 durch den NBV realisiert und der Stadt übergeben. Auch dieser Platz ist im Zentrum des Eingangsbereiches ein beliebter Aufenthaltsort.

Sie befinden sich hier: Der Nordpark Unsere Spuren